Kategorien

Functional Training

WochentagUhrzeitOrtAnsprechperson
Dienstag20.30 – 21.30Flamencostudio La Cajita
Stresemannstr. 374b
S Bahrenfeld
Eckart
0176 78 02 70 76
fitness-dienstag@startschuss.org
gut für Neueinsteiger*innen geeignet

Functional Training – Tough Class ist ein intensives und forderndes Training für alle, die sich der Herausforderung eines harten Trainings stellen wollen.

Unser Functional Training beginnt immer mit einem Aufwärmteil. Mit langsam ansteigender Intensität wärmen wir uns auf, mobilisieren unsere Gelenke und bereiten unsere Körper auf den folgenden intensiven Trainingsteil vor.

Nach einer kurzen Trinkpause geht es weiter. Unser eigentliches Training wird nach der HIIT-Methode (High Intensity Interval Training) angeboten. Dabei beschränken wir uns auf gerade einmal 9-12 Übungen, bei denen es sich aber um intensive, mehrere Muskelketten umfassende Übungen handelt, die wir in jeweils 4 Sätzen durchführen.

Jede dieser Übungen wird in verschiedenen Intensitäten angeboten, so dass auch Neueinsteiger problemlos mitmachen können. Vor dem Start des Trainingsteiles findet in jeder Stunde eine kurze Einweisung statt, so dass die Übungen technisch korrekt und in einer der persönlichen Leistungsfähigkeit angepassten Intensität ausgeführt werden können. Nach etwa 6-8 Wochen wird ein neues Programm angeboten.

Ziel des Trainings ist es, nicht nur unsere körperliche Leistungsfähigkeit zu erhalten, sondern intensiv zu trainieren, um unsere Muskulatur zum Wachstum anzuregen. Jeder Teilnehmende sollte daher im Verlauf der Stunde die Komfortzone verlassen und an die Grenzen seiner/ihrer Leistungsfähigkeit geführt werden, Stöhnen und Jammern garantiert!

Und wer noch will: Nach dem Training das gemütliche Zusammensein

Nach dem Sport lassen die meisten von uns die Stunde bei mitgebrachtem Bier noch in geselliger Runde ausklingen. Dies bietet Neueinsteigern die Möglichkeit schnell neue Leute kennen zu lernen und in die Gruppe integriert zu werde

Bitte beachten:

Zwischen Ende Mai und Mitte August findet das Training bei gutem Wetter um 19 Uhr im Schulgarten im Altonaer Volkspark statt.

Das Training findet, abgesehen von gesetzlichen Feiertagen, grundsätzlich an jedem Dienstag statt. Sollte der Trainer verhindert sein, so wird eine Vertretung aus der Gruppe organisiert

Es ist eine (genau eine) Duschgelegenheit für alle vorhanden. Wer duschen möchte sollte daher etwas Geduld mitbringen